impact.karl – die App zur Bundesgartenschau 2019 in Heilbronn

Am 15. Dezember 2018 startet unsere Minispiel-App für die Bundesgartenschau 2019 Heilbronn. Erhältlich ist sie für Apple- und Android-Geräte über den App- und Play Store. Bereits jetzt kannst du sie im App Store kostenlos vorbestellen. Am 15.12.2018 wird sie direkt für dich freigeschalten.

In der App enthalten ist eine Vorab-Version der gesamten Bundesgartenschau-App. Diese besteht vorerst aus einem von insgesamt sechs Minispielen – dem Steglauf.

Bei diesem Augmented Reality Endless-Runner musst du Karl, den BUGA-Zwerg, über einen virtuell vor dir erscheinenden Steg leiten und dabei so viele Belohnungen wie möglich einsammeln. Den Hindernissen solltest du geschickt ausweichen. Je länger du Karl über den Steg laufen lässt, desto mehr Punkte erhältst du. Doch Achtung: ebenfalls nimmt die Laufgeschwindigkeit des Zwergs zu!

So kannst du dir in der Vollversion den Tagessieg mit tollen Preisen sichern. Diese wird passend zum Start der Bundesgartenschau am 17. April 2019 als Update verfügbar sein.

Karl begleitet dich während deines Besuchs über das Gelände der Bundesgartenschau in Heilbronn und liefert dir unter anderem hilfreiche Erklärungen, sowie eine Karte zur Navigation und dient in einigen Minispielen als Spielfigur. Ebenfalls zeigt er dir die impact.HN-Projekte, welche ein Gemeinschaftsprojekt der Hochschulen der Region Heilbronn sind.

Die Entwicklung wurde in Zusammenarbeit zwischen dem Team von Prof. Dr. Gerrit Meixner vom UniTyLab der Hochschule Heilbronn und Mark F. Siller mit seinem Team der SevenD GmbH (das sind wir!) durchgeführt. 
Design und Animation übernahm die Tomy Design Werbeagentur GmbH.

About the author