Das können wir am Besten - Appentwicklung.

Unser Angebot.

Ob individuelle Konzepte mit maßgeschneiderten Lösungen nach Ihren Wünschen, mobile native Apps oder hybride Flutter-Apps – wir sind bereits seit 2008 Experten für die Entwicklung von Apps für moderne Betriebssysteme und mobile Endgeräte. 

Wir bieten Ihnen eine Appentwicklung mit benutzerfreundlichem Design aus einer Hand. Dabei stellen wir stets die Wünsche unserer Kunden in den Vordergrund und erzielen so in enger Zusammenarbeit das Beste Ergebnis. 

Darauf sind wir stolz.

Unsere Referenzen.

Wir stellen uns vor.

Unser Unternehmen.

SevenD konzipiert, entwickelt und realisiert Anwendungen mit dem Fokus mobiler Endgeräte auf höchstem technischen und modernstem Niveau.

In uns finden Sie die Experten für Ihre Konzeption und Entwicklung eigenständiger oder ganzheitlicher mobiler Anwendungen.

Spannendes aus der Branche.

Unser Blog.

AR Viewer Verzeichnislösung: 3D Modelle für deine Kunden

Seit Kurzem bieten wir die Möglichkeit, eigene Verzeichnisse (z.B. für dein Unternehmen oder Projekt) im AR Viewer zu hinterlegen. Nun ist es so einfach wie nie, Dritten die eigenen Modelle in Augmented Reality zu präsentieren! Die Verzeichnislösung bietet die Möglichkeit, ein eigenes Verzeichnis in der AR Viewer-App einzurichten. In diesem Verzeichnis, welches du selbst benennen...

Verbesserte Augmented Reality durch LiDAR

LiDAR steht für “Light Detection and Ranging” und ermöglicht eine zuverlässige sowie detailreiche Erschließung und Abbildung der Umwelt. Ebenfalls bekannt und eingesetzt ist die Technologie vor allem im Bereich des autonomen Fahrens. Nun wird das Lichtradar, welches Apple in die neuen iPad Pro 2020 integriert hat, erstmals von der neuen ARKit Version 3.5 für ein...

Was unser AR Viewer und Apples Quick Look gemeinsam haben?

Mit Quick Look ermöglicht es Apple nun, geeignete 3D-Grafiken (USDZ-Format) direkt aus den iOS-Apps wie Mail, Messages und Safari in Augmented Reality anzuzeigen. Wird z.B. ein Online-Shop in Safari aufgerufen und das Produkt liegt als 3D-Modell in dem für Quick Look geeigneten Format vor, kann es direkt in Augmented Reality dargestellt und damit interagiert werden....